Schlagwort: Coronavirus

Gesundheitsminister Rudolf Anschober

Gute, besser, Anschober?

Es scheint als hätten die bürgerlich-liberalen Minderheitsmedien in Rudolf Anschober ihre Antwort auf Sebastian Kurz gefunden. Und scheinbar sind sie über ihn ähnlich begeistert wie rechten Medien über den Konzernkanzler. Der Standard bringt einen Text über den Gesundheitsminister, der mehr einer Hagiographie gleicht. Der FALTER ruft Anschober überhaupt zum „Mann des Jahres“ aus. Auf dem

Read more

Schwarzer Welpe schaut traurig auf einen Kuchen

Wer keine (oder zuwenig) Corona-Hilfe bekommt

Die 38 Milliarden Corona-Hilfe, die Österreichs Regierung bisher verkündet hat, sind ein großer Kuchen. Aber viele von denen, die es am meisten brauchen würden, bekommen davon kein Stück ab. Das sind (unter anderem): Arbeitslose Wer Arbeitslosengeld bekommt, muss von 55 % des bisherigen Nettoeinkommens leben. Ist das so wenig, dass man mit Sozialhilfe (Mindestsicherung) aufstocken

Read more

Der Preis von Schwarz/Blau

Die Welt ist von einer tödlichen Pandemie erfasst, die eine gewaltige Wirtschaftskrise auslöst. In der ganzen Welt ist es Aufgabe der Politik für ein geordnete Reaktion auf die Krankheit und für wirtschaftliche Stabilität zu sorgen. Aber in Österreich werden diese Anstrengungen vom Erbe von Schwarz/Blau belastet.

Read more