Endorsement 08

Vorweg: Endorsement 08 – Das Ergebnis

Im Gegensatz zu den USA ist es in Österreich bekanntlich ja nicht üblich, dass Medien im Vorfeld von Wahlen eine Empfehlung für Kandidaten oder Parteien abgeben (auch wenn zB die Krone immer wieder Kampagnen führt, wie aktuell für Faymann). Was die Nationalratswahl 08 angeht möchte ich mit einer Art Blogparade in der österreichische Blogger ihre Empfehlungen abgeben ändern. Ich denke das dies sowohl für die Leser der einzelnen Blogs, als auch in der Gesamtübersicht sehr interessant werden kann.

Ich bitte alle österreichischen Blogger (nicht nur Polit-Blogger, eh klar) im Vorfeld der Wahl08 eine Empfehlung bzw. Unterstützung für einzelne Kandidaten oder Parteien bekannt zu geben. Im Idealfall könnten sich daraus auch Blogübergreifende Diskussionen ergeben.

Da ich daran zweifle, ob mein kleines Blog genug Reichweite hat, um eine nennenswerte Beteiligung zu realisieren, war ich zuerst der Meinung, jemand anders solle es machen. Nach Zusagen von tyndra, Tom Schaffer und Zwischenrufer mach ich es nun aber einfach.

Aber ich möchte alle, auch jene die sich selbst nicht „outen“ möchten, bitten, die Kunde doch zu verbreiten. Für das schicke Logo danke ich Zwischenrufer, der in seinem Blog auch eine transparente Version davon zur Verfügung stellt.

Großartiges Regelwerk gibt es nicht. Sinnvoll wäre eine Begründung der Empfehlung, aber theoretisch genügt auch der Satz „Ich wähle X und empfehle allen, dies auch zu tun.“ Auch bloggende Politiker sind, obwohl deren Präferenzen klar sein dürften, nicht von der Teilnahme ausgeschlossen. Das Interessante sind doch die Gründe die angegeben werden.

Um eine Sammlung aller Beiträge vor der Wahl zu ermöglichen, läuft die Aktion bis zum 26. September. Am 27. September werde ich alle Beiträge verlinken und evtl. kurz zusammenfassen, aber das hängt vom Verhältnis Teilnehmerzahl:Freizeit ab 😉

Wie ihr mich von euren Beiträgen verständig, ob via Ping, Kommentar, Mail, twitter (unsicher, leicht zu überlesen) oder facebook ist egal. Eine eingegangene Verständigung wird von mir beantwortet bzw. bestätigt.

Ich hoffe auf interessante und lehrreiche Empfehlungen und die eine oder andere spannende Diskussion.