Monat: April 2010

Für Heinz Fischer, nicht gegen die anderen

Heinz Fischer ist langweilig und feig, sagt man. Bei manchen Antwortet die er in Interviews gibt, möchte man ihn schütteln und anschreien, dass er irgendetwas sagen und nicht nur Worte abspulen soll, das kann ich irgendwie nachvollziehen. Heinz Fischer war jahrzehntelang ein „Parteisoldat“ der SPÖ in dem Sinn, dass er treu und hart für die

Read more

Ein neues Österreich

In einer Woche wird Josef Stalin Heinz Fischer als Bundespräsident der Republik Österreich wiedergewählt. Obwohl das längst feststeht, zog der Wahlkampf letztlich doch einiges an Aufmerksamkeit auf sich. Einerseits versuch(t)en die Medien, sich mit „Enthüllungen“ darüber, wie rechts Barbara Rosenkranz wirklich steht, zu übertreffen, andererseits gab es bis zum Auftauchen der Vulkanasche am Himmel auch

Read more